Mit einer breiten Palette von traditionellen Musikinstrumenten aus aller Welt malen die Musiker eine Landschaft und fügen Elemente von HipHop, Funk, Jazz und elektronische Effekte hinzu, ihre Musik klingt sehr urban und modern.

Time Travel Trio ist ein Projekt von drei erfahrenen Musikern, die eine gemeinsame Reise in die ungewöhnlichen musikalischen Welten und Traditionen unternehmen. Die Hauptmotivation ist natürlich die große Liebe zur Musik und das Studium der Rhythmen der Völker, die sich auf anderen Teilen des Erdballs befinden, sogar sehr weit entfernt.

Dazu gehören beispielsweise die marokkanische transzendierende Gattung der Gnawa, die arabische Maqam, die westafrikanische Mandingue und schließlich die indische klassische Musik.

Mit einer breiten Palette von traditionellen Musikinstrumenten aus aller Welt malen die Musiker eine Landschaft und fügen Elemente von HipHop, Funk, Jazz und elektronische Effekte hinzu, ihre Musik klingt sehr urban und modern.


  • Dejan Berden, Klavier, Synthesiser, Akkordeon
  • Andraž Mazi, Gitarre, Banjo, Tres, Chaturangui, Slide-Gitarre
  • Damir Mazrek, Cajon, Udu, Kalebasee, Djembe, Elektronik